Montag, 08.08.2022 18:14 Uhr

22. Internationales Sportwagentreffen

Verantwortlicher Autor: Christian Reisinger Velden am Wörthersee, 22.06.2022, 08:49 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Auto und Motorsport +++ Bericht 5361x gelesen

Velden am Wörthersee [ENA] Es ist nach 2-jähriger "Coronapause" wieder soweit! Vom 20.06.2022 bis 26.06.2022 kommen die Fans der Sportwagenszene, in Velden am Wörthersee, wieder voll auf Ihre Kosten. Das 22. internationale Sportwagenfestival geht mit jeder Menge heißer Boliden und angesagter Prominenz über die Bühne. Exklusive Sportwagenpräsentationen eingebettet in ein tolles Unterhaltungsprogramm lassen die Herzen der PS-Fans höher schlagen.

Der Wörthersee wird wieder zum Hotspot für "PS-affine Autofans" Das Sportwagenfestival geht in die nächste 22-zigste Runde und verwandelt Velden am Wörthersee in ein wahres Mekka für Sportwägen. Die seltenen und luxuriösen Boliden der Marken Lamborghini, Maserati, Ferrari oder Bugatti, um nur einige zu nennen, bieten Besuchern ein atemberaubendes Erlebnis. So treffen sich am Wörthersee Autoliebhaber und Teilnehmer aus verschiedensten Teilnehmerländern, die ihre Liebe und Leidenschaft für die Sportwagenszene gemeinsam teilen. Ein tolles Showprogramm mit einer Vielzahl an Pferdestärken wird in Velden bis in die Nacht hinein zelebriert, das lässt keinen Autoliebhaber kalt.

Hier einige Highlight! Donnerstag, 23. Juni 2022: 16.00 Uhr: Wasserski-Show des Wasserskiclub Velden (Veldener Bucht); 16.30 Uhr: US-Car Präsentation (Gemonaplatz); 17.00 Uhr: Aston Martin Präsentation (vor dem Restaurant Seespitz); 17.30 Uhr: Ferrari Präsentation (am Seecorso): 18.00 Uhr: Lamborghini Präsentation (vor dem Schlosshotel); 18.30 Uhr: Audi und Porsche Präsentation (vor dem Schlosshotel); 21.30 Uhr: Feuershow mit Flamare Magica im Strandpark Velden (vor dem Schlosshotel); Freitag, 24. Juni 2022, 16.00 Uhr: US-Car Präsentation (Gemonaplatz), 16.30 Uhr: Classic-Sportwagen Präsentation (am Seecorso); 17.00 Uhr: Aston Martin Präsentation (vor dem Restaurant Seespitz); 17.30 Uhr: Ferrari Präsentation (am Seecorso).

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
 
Info.